Die 20 besten medizinischen Fachzeitschriften für Ärzte zur Veröffentlichung

0

Chris Oseh, freiberuflicher medizinischer Autor auf Kolabtree, listet die 20 besten medizinischen Fachzeitschriften auf, in denen Ärzte publizieren können, geordnet nach Impact-Faktor und Leserschaft. 

Medizinische Forschungsarbeiten und bahnbrechende Entdeckungen werden in der Regel in medizinischen Fachzeitschriften veröffentlicht und sind für die Öffentlichkeit zugänglich. Die meisten Ärzte ziehen es vor, ihre Forschungsarbeiten in hochrangigen medizinischen Fachzeitschriften zu veröffentlichen, da sie so einem breiteren Publikum zugänglich gemacht werden und die Glaubwürdigkeit von Autoren, die in hochrangigen medizinischen Fachzeitschriften veröffentlichen, gewährleistet ist. Veröffentlicht werden ist für Ärzte und Mediziner oft ein Schritt zum beruflichen Aufstieg.

Glaubwürdige medizinische Fachzeitschriften werden nach ihrem Impact-Faktor und ihrem Peer-Review-Verfahren bewertet. Der Impact-Faktor gibt an, wie oft die Artikel einer Zeitschrift innerhalb eines Jahres zitiert wurden. Medizinische Fachzeitschriften mit hohem Impact-Faktor sind in einem allgemeinen oder spezifischen medizinischen Bereich einflussreicher. Die Veröffentlichung in einer Fachzeitschrift ist eine komplexe und zeitaufwändige Aufgabe: ein Forschungsthema finden, Forschung betreiben und Daten sammeln, das Manuskript schreiben, eine Fachzeitschrift finden, die Arbeit redigieren und formatieren und sie begutachten lassen. Um es Ärzten leicht zu machen, sofort zu verstehen, in welchen medizinischen Fachzeitschriften Ärzte am liebsten veröffentlichen möchten, finden Sie hier eine Liste der wichtigsten medizinischen Fachzeitschriften und ihrer wichtigsten Merkmale.

1. CA-A Cancer Journal für Kliniker 

  • Auswirkungsfaktor: 120,83
  • Leserschaft: 100,000
  • Zeit von der Annahme bis zur Veröffentlichung: Nicht spezifiziert
  • Schwerpunktthema: Onkologie
  • Akzeptanzrate: Nicht spezifiziert

Es handelt sich um eine zweimonatlich erscheinende, von Experten geprüfte Zeitschrift, die von Wiley für die American Cancer Society herausgegeben wird. Der Schwerpunkt liegt auf Krebsforschung, -diagnostik und -therapie. Vor der Einreichung eines Manuskripts prüft und genehmigt ein Redakteur ein Dokument, das die Zusammenfassung und den Entwurf eines Manuskripts beschreibt. Zu den Lesern der Zeitschrift gehören Ärzte, Radioonkologen und Krankenschwestern.

Zu den Bedingungen für die Einreichung von Manuskripten gehören: ein Anschreiben, ein Manuskript im Format der Leitlinien Schreibstil und Referenzen müssen dem AMA-Handbuch entsprechen 11th Hrsg.

2. New England Journal of Medicine

  • Auswirkungsfaktor: 74,699
  • Leserschaft: 600.000 weltweit pro Woche
  • Zeit von der Annahme bis zur Veröffentlichung: Nicht spezifiziert
    Schwerpunktthema: Allgemeinmedizin
  • Annahmerate: 5%

Das New England Journal of Medicine (N.E.J.M) ist die zweitwichtigste medizinische Fachzeitschrift. Das NEJM wird von der medizinischen Gesellschaft von Massachusetts in den Vereinigten Staaten von Amerika herausgegeben und existiert seit über 200 Jahren. NEJM-Publikationen, insbesondere solche, die sich auf die globale Gesundheit beziehen, sind für Nutzer, die ein kostenloses Konto eröffnet haben, kostenlos. Es handelt sich um eine allgemeinmedizinische Fachzeitschrift, die Forschungsarbeiten aus verschiedenen medizinischen Fachbereichen akzeptiert und über strenge redaktionelle und Peer-Review-Verfahren verfügt.

Die Bedingungen für die Veröffentlichung sind:

  • Es werden nur Originalmanuskripte angenommen.
  • Die Autoren dürfen nur einen Artikel einreichen.
  • Die Autoren müssen sich an die Formatierungsrichtlinien.
  • Reichen Sie nur maschinengeschriebene fertige Manuskripte bei der Redaktion ein.

Neue Autoren bei NEJM sollten eine Vorabanfrage stellen, um zu beurteilen, wie ihr Manuskript zu NEJM passt. Um den Prozess zu beschleunigen, kann eine Schnellprüfung beantragt werden, die etwa 3 Werktage dauert, um eine Rückmeldung zum eingereichten Manuskript zu erhalten. 6 Monate nach der Genehmigung dauert der öffentliche Zugang zu genehmigten Manuskripten und 6 Wochen für abgelehnte Manuskripte.

3. Das Lancet Journal

  • Auswirkungsfaktor: 60,392
  • Leserschaft: Nicht spezifiziert
  • Zeit von der Annahme bis zur Veröffentlichung: 4-8 Wochen
    Schwerpunktthema: Allgemeinmedizin
  • Annahmerate: 5%

Die Zeitschrift The Lancet ist eine international anerkannte allgemeinmedizinische Fachzeitschrift, die von Elsevier herausgegeben wird und klinische Studien und Forschungsarbeiten in der Kategorie Allgemeinmedizin annimmt und über ein umfassendes Redaktions- und Prüfverfahren verfügt.

Die Bedingungen für die Veröffentlichung sind:

  • Es werden nur Originalmanuskripte angenommen.
  • Das Manuskript darf nicht von einer anderen Publikation in Betracht gezogen werden.
  • Die Manuskripte müssen in Englisch eingereicht werden und Formatierungsanleitung für Artikel, Medieninhalte sollten beachtet werden.
  • Der Referenzstil ist Vancouver.

4. Zeitschrift der American Medical Association

  • Einflussfaktor: 51.273
  • Leserschaft: 277.000
  • Zeit von der Annahme bis zur Veröffentlichung: 25 Tage für die Online-Veröffentlichung und 39 Tage für die gedruckte Zeitschrift.
  • Schwerpunktthema: Allgemeine Medizin
  • Annahmerate: 10%

Das Journal of the American Medical Association (JAMA) ist eine angesehene internationale medizinische Fachzeitschrift mit Peer Review. Die JAMA-Publikationsanforderungen sind: Manuskriptlänge von 3.000 Wörtern, <5 Tabellen und/oder Abbildungen, strukturierte Zusammenfassung und strikte Einhaltung der Formatierungsrichtlinien.

5. Zeitschrift für klinische Onkologie

  • Einflussfaktor: 32.956
  • Leserschaft: 35.000 Mitglieder
  • Zeit von der Annahme bis zur Veröffentlichung: Nicht spezifiziert
  • Schwerpunktthema: Onkologie
  • Annahmerate: 13%

Es handelt sich um eine von Fachleuten geprüfte onkologische Zeitschrift, die dreimal im Monat erscheint und 75 000 institutionelle Abonnenten hat. Die Autoren müssen ein Originalmanuskript einreichen und sich an die Formatierungsrichtlinien halten.

6. Naturmedizin

  • Einflussfaktor: 32.621
  • Leserschaft: Nicht spezifiziert
  • Zeit von der Annahme bis zur Veröffentlichung: Nicht spezifiziert
  • Schwerpunktthema: Allgemeinmedizin
  • Akzeptanzrate: Nicht spezifiziert

Nature Medicine ist eine monatlich erscheinende, von Experten begutachtete Zeitschrift für Allgemeinmedizin. Zu den Forschungsthemen der angenommenen Manuskripte gehören aktuelle Konzepte der Humanbiologie, künstliche Intelligenz in der Gesundheitsversorgung, klinische Versuche mit Arzneimitteln usw. Die Zeitschrift veröffentlicht auch Rezensionen, Kommentare und Meinungen von Gesundheitsexperten zu aktuellen medizinischen Forschungsergebnissen.

7. Britisches Ärzteblatt

  • Einflussfaktor: 30.223
  • Leserschaft: Nicht spezifiziert
  • Zeit von der Annahme bis zur Veröffentlichung: 48 Tage
    Schwerpunktthema: Allgemeinmedizin
  • Annahmerate: 7%

British Medical Journal (B.M.J) ist eine wöchentlich erscheinende, von Experten begutachtete allgemeinmedizinische Zeitschrift. Die Website des B.M.J. wird monatlich 2,7 Millionen Mal aufgerufen. Autoren müssen sich an folgende Regeln halten Einreichungsrichtlinien damit ihr Manuskript berücksichtigt werden kann.

8. Krebszellen-Journal 

  • Einflussfaktor: 22,84
  • Leserschaft: Nicht spezifiziert
  • Zeit von der Annahme bis zur Veröffentlichung: 3 Monate
  • Schwerpunktthema: Onkologie
  • Akzeptanzrate: Nicht spezifiziert

Cancer Cell Journal ist eine von Fachleuten geprüfte onkologische Fachzeitschrift, die monatlich von Cell Press veröffentlicht wird. Veröffentlicht werden Manuskripte im Zusammenhang mit der Krebsbiologie und Forschungsentdeckungen in der Diagnose und Behandlung von Krebs. Von den Autoren wird erwartet, dass sie ihre Manuskripte wie folgt formatieren vorgeschriebenen Richtlinien.

9. European Heart Journal

  • Auswirkungsfaktor: 22.673
  • Leserschaft: Nicht spezifiziert
  • Zeit von der Annahme bis zur Veröffentlichung: 10 Tage für eine schnelle Genehmigung
  • Schwerpunktthema: Kardiologie
  • Akzeptanzrate: Nicht spezifiziert

European Heart Journal (E.H.J) ist eine wöchentlich erscheinende, von Experten begutachtete Zeitschrift der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie. Es veröffentlicht klinische und wissenschaftliche Artikel sowie Übersichtsartikel aus dem Bereich der kardiovaskulären Medizin. E.H.J. bietet eine schnelle Manuskriptbearbeitung, so dass angenommene Manuskripte 10 Tage nach der Genehmigung veröffentlicht werden können. Die Autoren müssen jedoch einen Antrag auf schnelle Manuskriptbearbeitung stellen, um berücksichtigt zu werden. Formatierungsstile.

10. Annalen der Inneren Medizin 

  • Auswirkungsfaktor: 21.317
  • Leserschaft: 159,000
  • Zeit von der Annahme bis zur Veröffentlichung: Nicht spezifiziert
    Schwerpunktthema: Allgemeine Medizin
  • Annahmerate: 6-8%

Annals Of Internal Medicine ist eine wöchentlich erscheinende Zeitschrift für Allgemeinmedizin, die vom American College of Physicians herausgegeben wird. Sie hat einen Leserstamm von 159.000 Mitgliedern, darunter Mitglieder des American College of Physicians und andere Ärzte weltweit, und bietet ein Schnellverfahren zur Überprüfung von Manuskripten, das eine Genehmigung der eingereichten Manuskripte innerhalb eines Monats nach Einreichung ermöglicht. Die Autoren müssen jedoch einen Antrag stellen und für eine schnelle Prüfung zugelassen werden.

11. Europäische Zeitschrift für Urologie 

  • Einflussfaktor: 17.947
  • Leserschaft: 200.000
  • Zeit von der Annahme bis zur Veröffentlichung: Nicht spezifiziert
    Schwerpunktthema: Urologie
  • Anerkennungsquote:Unbestimmt

Das European Urology Journal ist eine monatlich erscheinende, von Experten begutachtete Zeitschrift der European Association of Urology. Das European Urology Journal nimmt Original-Forschungsmanuskripte, Stellungnahmen und Übersichtsartikel zu urologischen Erkrankungen entgegen.

12. American Journal of Respiratory and Critical Care Medicine 

  • Einflussfaktor: 17,452
  • Leserschaft: 18,500
  • Zeit von der Annahme bis zur Veröffentlichung: 2 Tage online und 4 Monate für die gedruckte Version.
  • Schwerpunktthema: Beatmungsmedizin
  • Annahmerate: 11%

American Journal of Respiratory and Critical Care Medicine ist eine zweimonatlich erscheinende, von Experten begutachtete Fachzeitschrift, die sich auf originäre Forschungsarbeiten zur Pathophysiologie und therapeutischen Intervention bei Atemwegserkrankungen und kritisch kranken Patienten konzentriert. Die Autoren müssen ihre Manuskripte gemäß den Formatierungsrichtlinien der Zeitschrift formatieren.

13. Amerikanische Zeitschrift für Psychiatrie

  • Auswirkungsfaktor: 14.119
  • Leserschaft: 29.439
  • Zeit von der Annahme bis zur Veröffentlichung: Nicht spezifiziert
  • Schwerpunktthema: Psychiatrie
  • Akzeptanzrate: Nicht spezifiziert

American Journal Of Psychiatry ist eine monatlich erscheinende Zeitschrift der American Psychiatry Association. Die Zeitschrift veröffentlicht hauptsächlich Inhalte zu neuen diagnostischen und therapeutischen Fortschritten in der psychischen Gesundheit. Sie zählt zu den einflussreichsten Fachzeitschriften der Psychiatrie. Die Autoren müssen die Richtlinien für die Einreichung von Manuskripten einhalten.

14. Amerikanische Zeitschrift für Gastroenterologie

  • Auswirkungsfaktor: 10.241
  • Leserschaft: Nicht spezifiziert
  • Zeit von der Annahme bis zur Veröffentlichung: Nicht spezifiziert
  • Schwerpunktthema: Gastroenterologie
  • Akzeptanzrate: Nicht spezifiziert

Das American Journal of Gastroenterology wird monatlich für das American College of Gastroenterology veröffentlicht. Veröffentlicht werden Originalforschungsartikel, Übersichtsartikel und Leitartikel über die neuesten Forschungsergebnisse in der klinischen Gastroenterologie. Die Zeitschrift nimmt nur Manuskripte an, die gemäß den angegebenen Anweisungen formatiert sind.

15. Jahrbücher der Chirurgie

  • Einflussfaktor: 7,98
  • Leserschaft: Nicht spezifiziert
  • Zeit von der Annahme bis zur Veröffentlichung: Nicht spezifiziert
  • Schwerpunktthema: Chirurgie
  • Anerkennungsquote:Unbestimmt

Annals of Surgery ist eine von Experten geprüfte, monatlich erscheinende chirurgische Fachzeitschrift, die sich mit Innovationen und Fortschritten in der Chirurgie befasst. Lippincott Williams & Wilkins Limited ist der Herausgeber.

Von den Autoren wird erwartet, dass sie ihre Einreichungsrichtlinien. Die Rückmeldung zur ersten Überarbeitung erfolgt etwa 33 Tage nach der Einreichung.

16. Internationale Zeitschrift für Epidemiologie

  • Einflussfaktor: 7,07
  • Leserschaft: Nicht spezifiziert
  • Zeit von der Annahme bis zur Veröffentlichung: Nicht spezifiziert
  • Schwerpunktthema: Epidemiologie
  • Akzeptanzrate: Nicht spezifiziert.

Das International Journal of Epidemiology ist eine zweimonatlich erscheinende medizinische Fachzeitschrift, die Original-Forschungsartikel mit statistischen Daten veröffentlicht, die für die Praxis der Präventiv- und Sozialmedizin relevant sind.

17. Amerikanische Zeitschrift für Nierenkrankheiten

  • Einflussfaktor: 6,653
  • Leserschaft: Nicht spezifiziert
  • Zeit von der Annahme bis zur Veröffentlichung: Nicht spezifiziert
  • Schwerpunktthema: Nephrologie
  • Annahmerate: 18%

American Journal of Kidney Diseases ist eine monatlich erscheinende, von Experten begutachtete Zeitschrift der National Kidney Foundation. Veröffentlicht werden Original-Forschungsartikel, Leitartikel und Übersichten, die sich auf Nierenerkrankungen, Bluthochdruck, Nierentransplantation usw. beziehen, aber nicht darauf beschränkt sind.

18. Amerikanische Zeitschrift für Geburtshilfe und Gynäkologie 

  • Auswirkungsfaktor: 120
  • Leserschaft: 43,000
  • Dauer der Peer Review: 2 Monate
  • Schwerpunktthema: Geburtshilfe und Gynäkologie
  • Annahmerate: 40% der gut begutachteten Manuskripte

American Journal of Obstetrics and Gynecology ist eine von Fachleuten geprüfte Monatszeitschrift, die von Mosby Inc/Elsevier herausgegeben wird. Es veröffentlicht Originalarbeiten, Rezensionen und Stellungnahmen zur Frauengesundheit, zur Diagnose und Behandlung von gynäkologischen Erkrankungen sowie zu geburtshilflichen Problemen.

19. Zeitschrift für Pathologie

  • Einflussfaktor: 5.979
  • Leserschaft: Nicht spezifiziert
  • Zeit von der Annahme bis zur Veröffentlichung: Nicht spezifiziert
  • Schwerpunktthema: Pathologie
  • Akzeptanzrate: Nicht spezifiziert

Journal of Pathology ist eine monatlich erscheinende, von Experten begutachtete Zeitschrift der Pathologischen Gesellschaft. Es werden Original-Forschungsarbeiten, Leitartikel und Übersichtsartikel zur Pathogenese und zu den pathologischen Mechanismen von Krankheiten angenommen. Die Autoren müssen ihre Manuskripte unter Verwendung der vorgeschriebenen Leitlinien für den Unterricht.

20. Zeitschrift für Pädiatrie

  • Auswirkungsfaktor: 67
  • Leserschaft: Nicht spezifiziert
  • Zeit von der Annahme bis zur Veröffentlichung: Nicht spezifiziert
  • Schwerpunktthema: Pädiatrie
  • Akzeptanzrate: Nicht spezifiziert

Das Journal of Pediatrics ist eine monatlich erscheinende, von Experten begutachtete Zeitschrift, die aktuelle Fortschritte bei der Diagnose und Behandlung von Kinderkrankheiten veröffentlicht. Es werden Original-Forschungsartikel und Expertenberichte über Störungen im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter angenommen.

Benötigen Sie Hilfe bei der Vorbereitung einer Forschungsarbeit zur Veröffentlichung? Kontaktieren Sie promovierte Forscher und freiberufliche Manuskriptschreiber auf Kolabtree.

Die nachstehende Tabelle zeigt die wichtigsten vergleichbaren Merkmale der wichtigsten medizinischen Fachzeitschriften.

 

Medizinische Zeitschrift

 

Auswirkungsfaktor

 

Freier Zugang

 

Peer Review

 

 

Kategorie

 

Häufigkeit der Veröffentlichung

 

Print- und/oder Online-Journal

 

CA-A Cancer Journal für Kliniker

 

 

120.83

 

Nein

 

Ja

 

Onkologie

 

Zweimonatlich

 

Beide

New England Journal of Medicine  

74.699

 

Ja

 

Ja

 

Allgemeinmedizin

 

Wöchentlich

 

Beide

Die Lanzette  

60.392

 

Ja

 

Ja

 

Allgemeinmedizin

 

Wöchentlich

 

Beide

Zeitschrift der American Medical Association  

51.273

 

Ja

 

Ja

 

Allgemeinmedizin

 

Wöchentlich

 

Beide

Zeitschrift für klinische Onkologie  

32.956

 

Ja

 

Ja

 

Onkologie

 

3 Mal pro Monat

 

Beide

Naturmedizin  

32.621

 

Ja

 

Ja

 

Allgemeinmedizin

 

Monatlich

 

Beide

Britisches Ärzteblatt  

30.223

 

Ja

 

Ja

 

Allgemeinmedizin

 

Wöchentlich

 

Beide

Krebszellen-Journal  

22.84

 

Ja

 

Ja

 

Onkologie

 

Monatlich

 

Beide

Europäische Herzzeitschrift  

22.673

 

Ja

 

Ja

 

Kardiologie

 

Wöchentlich

 

Beide

Annals of Internal Medicine  

21.317

 

Ja

 

Ja

 

Allgemeinmedizin

 

Wöchentlich

 

Beide

Europäische Urologie  

17.947

 

Ja

 

Ja

 

Urologie

 

Monatlich

 

Beide

Amerikanische Zeitschrift für Atemwegsmedizin und Intensivmedizin  

17.452

 

Nein

 

Ja

 

Beatmungsmedizin

 

Zweimonatlich

 

Beide

 

Amerikanische Zeitschrift für Psychiatrie

 

 

14.119

 

Nein

 

Ja

 

Psychiatrie

 

Monatlich

 

Beide

Amerikanische Zeitschrift für Gastroenterologie  

10.241

 

 

Ja

 

 

Ja

 

Gastroenterologie

 

 

Monatlich

 

 

 

Beide

Jahrbücher der Chirurgie  

7.98

 

Ja

 

Ja

 

Chirurgie

 

Monatlich

 

Beide

 

Internationale Zeitschrift für Epidemiologie

 

7.07

 

Ja

 

Ja

 

Epidemiologie

 

Zweimonatlich

 

Beide

Amerikanische Zeitschrift für Nierenkrankheiten  

6.653

 

Hybride

 

Ja

 

Nephrologie

 

Monatlich

 

Beide

Amerikanische Zeitschrift für Geburtshilfe und Gynäkologie  

 

6.120

 

 

Nein

 

 

Ja

 

Geburtshilfe und Gynäkologie

 

 

Monatlich

 

 

Beide

Zeitschrift für Pathologie  

5.979

 

Ja

 

Ja

 

Pathologie

 

Monatlich

 

Beide

Zeitschrift für Pädiatrie 3.67 Ja Ja Pädiatrie Monatlich Beide

 

Sie möchten eine Forschungsarbeit veröffentlichen? Holen Sie sich Hilfe von Experten bei der Manuskripterstellung, Bearbeitung, statistischen Überprüfung und mehr. Kontaktieren Sie die Experten direkt oder ein Projekt kostenlos einstellen

 


Kolabtree hilft Unternehmen auf der ganzen Welt, Experten auf Abruf zu engagieren. Unsere Freiberufler haben Unternehmen geholfen, Forschungsarbeiten zu veröffentlichen, Produkte zu entwickeln, Daten zu analysieren und vieles mehr. Es dauert nur eine Minute, um uns mitzuteilen, was Sie brauchen, und kostenlose Angebote von Experten zu erhalten.


Teilen.

Über den Autor

Dr. Christopher Ugo Oseh ist Arzt und freiberuflicher Autor medizinischer Inhalte auf Kolabtree. Er ist spezialisiert auf das Schreiben von Blogbeiträgen, Fallstudien, Whitepapers und anderen Inhalten, die kleinen und mittleren Unternehmen helfen, ihre Marketingziele zu erreichen.

Eine Antwort hinterlassen

Zuverlässige freiberufliche Experten, die bereit sind, Ihnen bei Ihrem Projekt zu helfen


Die weltweit größte freiberufliche Plattform für Wissenschaftler  

Nein danke, ich suche im Moment keine Mitarbeiter.