Einführung von Kolabtree in die Gemeinschaft der wissenschaftlichen Veröffentlichungen

0

Die Landschaft der wissenschaftlichen Kommunikationsbranche entwickelt sich ständig weiter, da sich Publikationstrends, Bedürfnisse von Forschern und technologische Hilfsmittel in rasantem Tempo verändern. Eine effektive und transparente Kommunikation und die gemeinsame Nutzung von Ressourcen ist die einzige Möglichkeit für Organisationen und Unternehmen, die für Autoren tätig sind, mit den Fortschritten in der Branche Schritt zu halten. UKSG, eine Organisation, die sich darauf spezialisiert hat, die Wissensgemeinschaft durch die Organisation zahlreicher Veranstaltungen im Laufe des Jahres zu vernetzen, führte am 15. November 2016 eine Konferenz in London durch. Die Konferenz konzentrierte sich auf das Verständnis und die Reaktion auf die sich entwickelnden Erwartungen von Akademikern und Forschern. Über 150 Fachleute aus der Branche, darunter auch Akademiker, nahmen an der eintägigen, interessanten Veranstaltung teil. Es war die perfekte Gelegenheit, ein aufregendes neues Start-up-Unternehmen wie Kolabtree in der Verlagsbranche vorzustellen.

Unter den Teilnehmern befanden sich viele erfahrene Persönlichkeiten aus der Branche der wissenschaftlichen Veröffentlichungen sowie junge Unternehmer mit spannenden Neugründungen. Das Podium der Redner war eine angenehme Mischung aus erfahrenen Publikationsprofis und übermütigen Jungunternehmern. Am Vormittag gab es einige anregende Vorträge von erfahrenen Forschern und renommierten Verlegern. Nach dem Mittagessen hatten die Unternehmer die Gelegenheit, ihre Start-ups vorzustellen. Ashmita Das, Mitbegründerin von Kolabtree, war stolz darauf, Kolabtree zu vertreten und zu erläutern, wie die Plattform den sich wandelnden Bedürfnissen von Forschern gerecht werden und Möglichkeiten für Promovierte eröffnen kann. Das Publikum schien während Ashmitas Präsentation gefesselt zu sein, und viele waren von Kolabtrees frühem Erfolg beeindruckt.

Der Wettbewerb um Forschungsgelder hat sich in den letzten Jahren enorm verschärft. Die Finanzierung von Forschung und Entwicklung für die Wissenschaften ist in vielen Ländern stark zurückgegangen. Laut einer Studie der American Association for the Advancement of Science (AAAS) beträgt der Bundeshaushalt für Forschung und Entwicklung nur noch 3% des gesamten Bundeshaushalts, was einem Drittel des Wertes von 1968 entspricht. Der daraus resultierende Mangel an Beschäftigungsmöglichkeiten in der akademischen Welt und in der Industrie stellt eine große Herausforderung für Nachwuchsforscher dar. Obwohl die Zusammenarbeit zwischen Forschern aus verschiedenen Regionen zunimmt, ist der Trend bei der Zusammenarbeit zwischen Universitäten und kleinen Unternehmen oder Start-ups nicht derselbe. Dies schafft einen Bedarf an einer sicheren On-Demand-Plattform, die Zugang zu einem breiten Spektrum hochqualifizierter Talente bietet. Kolabtree erleichtert die Zusammenarbeit zwischen Kunden und Freiberuflern durch die Bereitstellung einer sicheren Umgebung, in der Dokumente und Ideen ausgetauscht werden können.

Freiberufliche Tätigkeiten bieten hochqualifizierten Personen nicht nur die Möglichkeit, ihr Einkommen aufzubessern, sondern auch ihr bevorzugtes Projekt zu wählen. Frisch promovierte Absolventen, selbst von renommierten Instituten, ziehen es oft vor, als Freiberufler zu arbeiten. Derzeit bietet Kolabtree Zugang zu über 2000 erfahrenen promovierten Experten von renommierten Universitäten wie Stanford und dem Imperial College London. Die Kolabtree-Schnittstelle folgt einem Marktplatzmodell, das es nicht nur den Kunden ermöglicht, den am besten geeigneten Freiberufler für ihr Projekt auszuwählen, sondern auch den Freiberuflern, sich für ein Projekt ihrer Wahl zu bewerben. Kolabtree gibt die Zahlungen an die Freiberufler erst dann frei, wenn der Kunde mit seinem Auftrag vollständig zufrieden ist. Diese Politik hat Kolabtree bisher geholfen, Projekte von Kunden aus 32 Ländern zu gewinnen.

Wir bei Kolabtree glauben, dass Zusammenarbeit der einzige Weg für unsere Spezies ist, um voranzukommen. Unser Ziel ist es, diese Zusammenarbeit zu erleichtern und nicht nur die wissenschaftliche Gemeinschaft, sondern auch die gesamte Rasse zu stärken.


Kolabtree hilft Unternehmen auf der ganzen Welt, Experten auf Abruf zu engagieren. Unsere Freiberufler haben Unternehmen geholfen, Forschungsarbeiten zu veröffentlichen, Produkte zu entwickeln, Daten zu analysieren und vieles mehr. Es dauert nur eine Minute, um uns mitzuteilen, was Sie brauchen, und kostenlose Angebote von Experten zu erhalten.


Teilen.

Über den Autor

Eine Antwort hinterlassen

Zuverlässige freiberufliche Experten, die bereit sind, Ihnen bei Ihrem Projekt zu helfen


Die weltweit größte freiberufliche Plattform für Wissenschaftler  

Nein danke, ich suche im Moment keine Mitarbeiter.